Books Business, Finance Law Das Weltgesetz Der Betrieblichen Wirtschaft (German Edition)

Das Weltgesetz Der Betrieblichen Wirtschaft (German Edition).pdf

Rating: 5/5 456 | Register or sign-in to rate and get recommendations

Read online or download a free book: Das Weltgesetz Der Betrieblichen Wirtschaft (German Edition)

Pages: 172

Language: German

Publisher: Springer: 1958 edition (1 Jan. 1958)

By: Georg Held (Author)

Book format: pdf doc docx mobi djvu epub ibooks (*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.)

Zu der im Jahre 1950 verö:ffentlichten Theorie der Merkantilrechnung ist in ö:ster­: reich und in der Schweiz ebenfalls Stellung genommen worden. Das ist aber gar nicht zufä:llig. Haben doch von jeher die Forscher der ö:sterreichischen und Schweize­: rischen Betriebswirtschaftslehre bei allen Versuchen der Begrü:ndung der einfachsten Rechnungssysteme der Wirtschaft die im Interesse des wissenschaftlichen Fortschritts gebotene Aufgeschlossenheit gezeigt. Die Auseinandersetzung hat nun zu weiteren Erkenntnissen wesentlichen Charakters beigetragen. Inzwischen ist es nä:mlich gelungen, die fü:r die Rechnungssysteme des Merkantil- und Kameralstils geltenden Axiome zu bestimmen, die Anzahl der typischen Fä:lle fü:r alle Variationen denkbarer Klassifikation zu beweisen, das Gefü:ge der Inversionen zu begrü:nden und den Kontenzusammenhang als das Sicherungsmittel der das geschlossene Rechnungssystem der Buchfü:hrung bestim­: menden, fluenten geometrischen Proportion, also der Gleichung der Geraden MN (y = fx), festzustellen. Zudem haben diese widerspruchsfrei und nachprü:fbar ermittelten Erkenntnisse Anlaß: gegeben, die 'Logik' des Systems als Pendant zu den bisher geschichtlich nachweisbaren Gestaltungsstadien der systembedingten Buchfü:hrung zu entwickeln, die Verflü:ssigung der Begriffe im geschichtlichen Prozeß: zu demonstrieren und all das, was den Charakter des geschlossenen Rechnungssystems der kaufmä:nnischen doppelten Buchfü:hrung ausmacht, gemä:ß: der wissenschaftlichen ü:berzeugung des Verfassers, in Form von nicht mehr zu widerlegenden, mathematisch fundierten Leitsä:tzen als Objektivation herauszustellen. ü:berdies ist damit auch der Geschichtsforschung der Weg gewiesen. Es gilt, den Schritt von der starren Relation zur beweglichen Proportion, den ü:bergang vom statischen zum kinetischen Denken, auch auf dem Gebiete des Rechnungswesens, historisch zu begrü:nden.


Read online or download a free book: Das Weltgesetz Der Betrieblichen Wirtschaft (German Edition).pdf

Download book - Das Weltgesetz Der Betrieblichen Wirtschaft (German Edition) by Georg Held : Language - German.pdf

*Report a Broken Link

Customer reviews:

Name:
The message text:

Related Files

  • Advanced Level Mathematics: Pure Maths (Advanced Level Maths)
  • Color Your Dreams: Dream Catchers Coloring Book